Werner Schulze

Wirtschaftsprüfer | CVA, IFRS-Specialist/CINA | Partner

Mehr

Werdegang


Werner Schulze (Jahrgang 1964) ist Wirtschaftsprüfer und Partner bei Schlecht und Partner.

Werner Schulze war nach seinem Studium des Maschinenbaus und der Elektrotechnik an der TU München in diversen mittelständischen Wirtschaftsprüfungs- / Steuerberatungsgesellschaften in verantwortlicher Position tätig.

Herr Schulze hat u.a. zahlreiche Jahresabschluss- und Konzernprüfungen sowie Due Diligence Prüfungen sowohl nach HGB als auch nach internationalen Rechnungslegungsstandards, zahlreiche Unternehmensbewertungen in der Funktion als Prüfungs- sowie Projektleiter durchgeführt und Unternehmen bei M&A-Prozessen begleitet.

Seine Schwerpunkte liegen in der Prüfung und Beratung mittelständischer Unternehmen im Bereich nationaler und internationaler Rechnungslegung, M&A, Unternehmensplanung, Unternehmensbewertung, Due Diligence Prüfungen sowie Risikomanagement.

Werner Schulze ist Mitglied des IDW (Institut der Wirtschaftsprüfer), der EACVA Germany (European Association of Certified Valuators and Analysts) und ist zertifiziert in Unternehmensbewertung (CVA) und in International Accounting (IFRS – Specialist und CINA).