22.12.2020 Kategorien: Mandanteninformationen, Steuerrecht

Mit unserem Newsletter Real Estate möchten wir Sie regelmäßig über aktuelle Entwicklungen rund um die
Besteuerung von Immobilien informieren. So stellt die Besteuerung von Immobilien in vielerlei Hinsicht eine Besonderheit dar.
Neben Fragen zur Gewerbesteuerpflicht, Grunderwerbsteuer und zum privaten steuerfreien Veräußerungsgeschäft nach § 23 EStG
kommen noch zivilrechtliche Fragestellung bei der notariellen Vertragsgestaltung. Auch im Bereich der Nachfolgeplanung kommt
den Immobilien als wesentlicher Vermögenswert eine entscheidende Bedeutung zu.

Für den aktuellen Newsletter haben wir nachstehende aus unserer Sicht relevante Themen
aufgegriffen und für Sie dargestellt:

1. Unentgeltliche und entgeltliche Immobilienübertragungen in Zeiten von Corona, steuerliche
Handlungsempfehlungen zur Vertragsgestaltung
2. Verbilligte Wohnraumüberlassung (JStG 2020)
3. Familienpersonengesellschaft
4. Steuerfreier Verkauf selbst bewohnter Immobilien bei kurzer Vermietung vor dem Verkauf
5. Ausländische institutionelle Investoren: Risiko der Betriebsstättenbegründung
6. Erbschaftsteuer: Sonderfall Familienheim

Finden Sie nachstehend unseren Newsletter Real Estate.

Bei Fragen oder anderen Anliegen stehen wir Ihnen jederzeit gerne zur Verfügung.

Sprechen Sie uns gerne an.