14.01.2021 Kategorien: Capital Markets, Kanzlei, Mandanteninformationen

Es freut uns mitteilen zu können, dass wir –Schlecht und Partner–  seit Januar 2021 als strategischer Partner des renommierten FINANCE Magazins agieren.

FINANCE aus der renommierten F.A.Z.-Verlagsgruppe bietet crossmedial spannende Einblicke in die Unternehmens- und Finanzwelt großer und mittelständischer Unternehmen und liefert nützliche Tipps für die tägliche Arbeit in deren Finanzabteilungen. Die FINANCE-Redaktion steht seit über fünfzehn Jahren in engem und kritischem Dialog mit CFOs, Banken und der restlichen Financial Community. Sie bietet unterhaltsamen und informativen Finanzjournalismus in höchster Qualität. Keine andere Redaktion im deutschsprachigen Raum verfügt über ein ähnlich dicht gestricktes Netzwerk in der CFO-Community wie das Team von FINANCE.

Durch die strategische Partnerschaft stärkt die Kanzlei Schlecht und Partner ihren Dienstleistungsschwerpunkt in der individuellen und vorausschauenden Beratung von CFOs & Aufsichtsorganen mittelständischer und kapitalmarktorientierter Unternehmen.

Unsere Wirtschaftsprüfer & Steuerberater sind multilingual und interkulturell aufgestellt mit Erfahrungen aus eigenen Organtätigkeiten. Wir besetzen die Bereiche M&A, Corporate Finance, Governance & Taxation, Financial Reporting und Valuation. In zeitkritischen Projekten sprechen feste Ansprechpartner pragmatisch und termingetreu klare Empfehlungen und Risikobewertungen aus.

Wir freuen uns auf die Partnerschaft mit dem FINANCE Magazin.

SCHLECHT UND PARTNER