25.02.2021 Kategorien: COVID-19, Mandanteninformationen, Steuerrecht

Als ein in Deutschland in Krisenzeiten bewährtes Instrument zur Erhaltung von
Arbeitsplätzen und Sicherung der Liquidität von Arbeitgebern hat sich seit der
Finanzkrise der Jahre 2008/2009 das Kurzarbeitergeld erwiesen.

Im Zuge der Corona-Pandemie wurde das Instrument der Kurzarbeitergeld in einem
bislang noch nicht dagewesenem Umfang in Anspruch genommen.

Nunmehr stehen im Jahr 2021 Prüfungen des Kurzarbeitergeldes durch die Agentur
für Arbeit bevor. Wir haben in nachstehendem Dokument für Sie Hinweise zur Vorbereitung
auf die Prüfung des Kurzarbeitergeldes zusammengefasst.

Merkblatt – Vorbereitung auf Kurzarbeitergeldprüfung

Sprechen Sie uns gerne an bei Fragen. Wir unterstützen Sie gerne.

SCHLECHT UND PARTNER
BOORBERG SCHLECHT UND COLLEGEN